Klausurtagung 2018 des Gemeinderats Wehringen in Ottobeuren

Nach der erfolgreichen ersten Klausurtagung des Wehringer Gemeinderats im vergangenen Jahr tagte das Gremium heuer erneut in Ottobeuren, um sich zwei Tage lang gemeinsam mit Vertretern der Gemeindeverwaltung über Sachstand und Ausrichtung laufender Projekte wie die Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen der Kläranlage, aktuelle Sachverhalte aus dem Bauamt, die Situation im Gemeindewald oder die Handlungsfelder der „Marktplatz der Generationen“-Teilnahme auszutauschen.

Unter dem Motto „Ideen & Visionen 2020“ setzte sich der Gemeinderat zudem intensiv mit verschiedenen Konzepten und Möglichkeiten der Dorfentwicklung auseinander. „Es hat sich wirklich bewährt verschiedene Themen, die für uns in Wehringen von zentraler Bedeutung sind, mit der nötigen Zeit und Ruhe im Rahmen einer Klausurtagung zu erörtern“, so Bürgermeister Manfred Nerlinger.

Altpapiersammlungen 2019

Im Gemeindegebiet werden im Jahr 2019 Altpapiersammlungen von den Vereinen durchgeführt
Weiterlesen

Meldung defekter Straßenleuchten

Die LEW Verteilnetz GmbH (LVN) bietet ein Online-System zur Meldung defekter Straßenbeleuchtung an.

Über folgenden Link kann jeder Bürger einfach und in wenigen Schritten den genauen Standort einer defekten Leuchte in Wehringen eintragen und sich, wenn gewünscht, per Email über die Reparatur informieren lassen.

Defekte Straßenleuchte melden