Neue Mitglieder im Gemeinderat 2020–2026 - Maximilian Schuler zum Zweiten Bürgermeister gewählt

Bei der konstituierenden Sitzung des neuen Gemeinderats 2020 – 2026 am 12. Mai 2020 hieß Bürgermeister Manfred Nerlinger nach ihrer offiziellen Vereidigung sieben neue Gesichter im Ratsgremium willkommen: Michael Deschler (Freie Wähler), Birgit Glas (CSU), Christoph Kastl (Freie Wähler), Norbert Mak (CSU), Alfred Schatz (Freie Wähler), Gerhard Schmidbauer (SPD) und Christian Tierhold (CSU/parteifrei). 

Gleichzeitig dankte Nerlinger den ausgeschiedenen Gemeinderäten Richard Baulig, Armin Bergmann, Wilhelm Heiß, Cornelia Müller, Artur Schiegg, Wilhelm Stegmann und Viktoria Wiedemann für ihr teils jahrzehntelanges ehrenamtliches Wirken.

Im Anschluss wurde Maximilian Schuler (CSU) von den Ratsmitgliedern zum Zweiten Bürgermeister der Gemeinde Wehringen gewählt.

Bürgermeister Nerlinger dankte allen Gemeinderäten für die Bereitschaft zur Übernahme dieses verantwortungsvollen Ehrenamts und wünschte ihnen viel Freude am Engagement für ihre Heimatgemeinde.

 

Altpapiersammlungen 2020

Im Gemeindegebiet werden im Jahr 2020 Altpapiersammlungen von den Vereinen durchgeführt
Weiterlesen

Meldung defekter Straßenleuchten

Die LEW Verteilnetz GmbH (LVN) bietet ein Online-System zur Meldung defekter Straßenbeleuchtung an.

Über folgenden Link kann jeder Bürger einfach und in wenigen Schritten den genauen Standort einer defekten Leuchte in Wehringen eintragen und sich, wenn gewünscht, per Email über die Reparatur informieren lassen.

Defekte Straßenleuchte melden