Urlaubszeit: Zeit die Gültigkeit der Ausweis- und Reisedokumente zu prüfen

Aufgrund der nahenden Urlaubszeit empfiehlt es sich, die Gültigkeitsdauer der Personalausweise und der Reisepässe zu überprüfen. Für die Neuausstellung eines Personalausweises beträgt die Bearbeitungszeit derzeit etwa zwei bis drei Wochen, für Reisepässe etwa vier bis fünf Wochen.

Für die Beantragung von Ausweis- und Reisedokumenten ist zwingend die persönliche Vorsprache beim Passamt der Gemeinde Wehringen erforderlich, auch bei Kindern.

Das Passamt im Rathaus Wehringen, Zimmer 7, ist montags, dienstags, donnerstags und freitags von 8 Uhr bis 12 Uhr geöffnet, donnerstags zusätzlich von 14 Uhr bis 18 Uhr. Mittwochs ist das Rathaus für Publikumsverkehr geschlossen.

Sämtliche Informationen rund um die Beantragung von Ausweis- und Reisedokumenten wie beispielsweise Gebühren, erforderliche Unterlagen oder Zustimmungserklärungen finden sich im Internet unter www.wehringen.de/gemeinde/rathaus-online.

Wir bitten um Beachtung, dass seit dem 01.01.2021 die Gültigkeitsdauer von Kinderreisepässen nur noch ein Jahr beträgt, weshalb sich auch bei Kindern unter 12 Jahren die Ausstellung eines Personalausweises oder Reisepasses (hier beträgt die Gültigkeit 6 Jahre) empfiehlt.

Das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration erklärt dazu: „Sollen Kinder mit mehrjährig gültigen, sicheren Identitätsdokumenten ausgestattet werden, wird empfohlen, für Reisen innerhalb der EU einen Personalausweis zu beantragen. Bei geplanten weltweiten Reisen wird die Beantragung eines regulären Reisepasses empfohlen. Die hochsicheren elektronischen Dokumente Personalausweis und Reisepass erfüllen (und übertreffen teilweise) die internationalen und europäischen Standards für Dokumentensicherheit und sind damit geeignet, die im Ausweisdokument verkörperte Identität der Person (sowohl Kind als auch Erwachsener) zeitgemäß und über mehrere Jahre zu schützen. Schwach gesicherte, nicht-elektronische Dokumente – wie beispielsweise der Kinderreisepass – dürfen nur maximal zwölf Monate ab Ausstellung gelten; dieser Standard gilt innerhalb der gesamten EU.“

 

11.05.2022

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben