Floriansfest: Beliebt wie eh und je

Das Floriansfest der Feuerwehr Wehringen ist mittlerweile aus dem großen Angebot an Veranstaltungen in der Gemeinde nicht mehr wegzudenken. Die neue Vorstandschaft um Vorstand Christoph Kastl entschied sich daher, an dieser schönen Tradition festzuhalten - wie sich zeigen sollte mit Erfolg. Das Fest in der Fahrzeughalle war auch in diesem Jahr sehr gut besucht. Die zahlreichen Gäste, darunter eine Delegation der Feuerwehr Bobingen, ließen sich das reichhaltige Getränke- und Speisenangebot schmecken und verbrachten ein paar gesellige Stunden. Am späteren Abend öffnete schließlich die Floriansbar ihre Türen: Die Jugendfeuerwehr verwöhnte das gemischte Publikum aus Jung und Alt mit leckeren Cocktails und guter Musik. Kein Wunder also, dass noch bis weit in die frühen Morgenstunden gefeiert wurde.