Freiwillige Feuerwehr Wehringen beteiligt sich beim Schwäbischen Feuerwehrtag

Beeindruckend für alle großen und kleinen Besucher des Feuerwehrtags war es, aus der Nähe mitzuverfolgen, wie die Feuerwehr´ler mittels Rettungsschere und Spreizer ein Unfallauto öffnen.

„Reinschauen bei Deiner Feuerwehr“ lautete das Motto des Schwäbischen Feuerwehrtags am 22. September 2019, einer Aktion des Bezirksfeuerwehrverbands Schwaben e.V. Auch die Freiwillige Feuerwehr Wehringen beteiligte sich daran und ließ alle Interessierten einen Nachmittag lang „reinschauen“.

Höhepunkte waren dabei zwei Schauübungen: Die Jugendfeuerwehr zeigte das Löschen eines Brandes, zudem wurde anhand einer Übung aus dem Bereich Technische Hilfeleistung das Herausschneiden einer verletzten Person aus einem Pkw demonstriert.

Das Team des Feuerwehrvereins versorgte die Besucher unter den schattigen Bäumen des Rathausplatzes derweil mit Kaffee, Kuchen und Getränken.