Wehringens Drittklässler inspizieren die Feuerwehr

Feuer und Feuerwehr – bei diesem Thema im Lehrplan der dritten Grundschulklassen bietet sich eine Exkursion zur örtlichen Feuerwehr natürlich geradezu an. Und so statteten auch die Wehringer Drittklässler gemeinsam mit Schulleiterin Verena Mayer und ausgerüstet mit einem bereits im Unterricht erarbeiteten Fragenkatalog der Freiwilligen Feuerwehr Wehringen einen Besuch ab. Kommandant Gerhard Schmidbauer persönlich stand den jungen Leuten für Fragen rund um die Feuerwehr, die Brandbekämpfung und die Einsatztechnik zur Verfügung.