Verkehrsunfall Südliche Hauptstraße

Die Feuerwehr Wehringen wurde gegen 19:35 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Südlichen Hauptstraße auf Höhe der Einfahrt zum Betriebsgelände der Interquell GmbH gerufen. Im Bereich der Abbiegespur sind zwei PKW zusammen gestoßen, wobei eine Person leicht verletzt wurde.
Die Feuerwehr übernahm das Abbinden der ausgelaufenen Betriebsmittel sowie die Vollsperrung der Staatsstraße 2035 für ca. 1,5 Std. Nach dem Abschleppen der Fahrzeuge und der Freigabe durch den Staatsbauhof wurde die Sperrung aufgehoben.