Zahlen und Fakten

Einwohnerentwicklung

(Einwohner mit Hauptwohnsitz in Wehringen)

  • 1840: 689 Einwohner
  • 1975: 1.897 Einwohner
  • 1990: 2.251 Einwohner
  • 2000: 2.812 Einwohner
  • 2015: 2.897 Einwohner (nur Hauptwohnung) 2.993 (HW & NW)
  • 01.10.2017: 2.929 Einwohner (nur Hauptwohnung) 3.038 (HW & NW)
  • 30.06.2020: 2.995 Einwohner (nur Hauptwohnung) 3.070 (HW & NW)

Steuern (Hebesätze)

Grundsteuer A
Wehringen: 318 v.H.
Landesdurchschnitt: 327,03 v.H.

Grundsteuer B
Wehringen: 293 v.H.
Landesdurchschnitt: 311,60 v.H.

Gewerbsteuer
Wehringen: 315 v.H.
Landesdurchschnitt: 315,02 v.H.

Hundesteuer
Wehringen: 30,00 €


Gemeindegröße

1396,05 ha

Termine

Mittwoch, 30. September 2020, 15:00 Uhr – 18:00 Uhr
Wochenmarkt Rathausplatz
Mittwoch, 30. September 2020, 19:30 Uhr – 22:00 Uhr
Jahreshauptversammlung Förderkreis der Grundschule Wehringen e.V. im Karadeniz Wehringen
Mittwoch, 30. September 2020, 20:00 Uhr
Ein Mehr an Kultur "Christine Eixenberger"

Weitere Termine

Error: no file object

Bildergalerie

Wehringen liegt an der Wertach und wird von der Singold durchflossen. Etwa 15 Kilometer nördlich von Wehringen befindet sich die Stadt Augsburg, im Westen grenzen der Ortsteil Auwald sowie der Naturpark Augsburg-Westliche Wälder an.
Lernen Sie unseren schönen Ort in der Bildergalerie näher kennen.

Bilder ansehen

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben